Personalnummer automatisch

Es ist nicht immer einfach, den Überblick zu behalten, erst recht nicht, wenn mehrere Mitarbeiter am System arbeiten. Lassen Sie sich beim Anlegen einer Personalie die nächste freie Personalnummer in Ihrem ganz eigenen Nummernformat generieren. Bestimmenen Sie Präfix oder Suffix und legen Sie den Startwert der Numerierung selbst fest.

Bewerber Personalnummer automatisch

Nummernsystem

Als Standard ist eine normale Numerierung eingerichtet, die von 1 an nach oben zählt. Abweichend davon kann festgelegt werden, wieviele Stellen die Nummer mindestens haben soll. Bei Bedarf wird dann entsprechend mit Nullen aufgefüllt. Verantwortlich für diese Festlegung ist das Symbol ‚#‘.

Zum Beispiel bewirkt die Angabe von ‚#####‘, dass die generierte Nummer mindestens 5-stellig sein muss.  Bei einem kleineren Wert werden links Nullen angefügt. Aus dem Wert 1971 wird dann die Personalnummer ‚01971‘.

Präfix und Suffix

Sollten Sie bereits Ihr eigenes Nummernsystem betreiben, bei dem ggf. vor oder nach der Nummer noch ein Zusatz notiert wird, dann müssen Sie Ihr System für JOBTOOL.software nicht ändern. Definieren Sie vor oder nach den Nummernsymbolen ‚#‘ jeweils ein Präfix oder Suffix oder auch beide. Die resultierende Personalnummer wird dann entsprechend erzeugt.

Festlegung für die Filiale

Bewerber Personalnummer automatisch MusterIn den Einstellungen für die Filiale können Sie die Definition dafür vornehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.